Vereinbarkeit von Lebenswelten

Travail et famille Intersectoriel AG
 

Die Fachstelle Alter und Familie des Kantons Aargau unterstützt ein Projekt der Frauenzentrale Aargau und der Fachstelle UND zur besseren Vereinbarkeit von Beruf und Familie resp. Privatleben.

Bis zu zwölf KMU (kleine und mittlere Unternehmen) aus dem Kanton Aargau können eine professionelle Beratung der Fachstelle UND in Anspruch nehmen. Im Rahmen dieser Begleitung analysiert die Fachstelle UND die Bedürfnisse und Rahmenbedingungen der jeweiligen KMU und erarbeitet Empfehlungen für Massnahmen zu einer besseren Vereinbarkeit von Beruf und Familie resp. Privatleben.

Liens

Vereinbarkeit von Lebenswelten

Porteur du projet

Frauenzentrale Aargau

Die Frauenzentrale Aargau ist eine private Non-Profit-Organisation, parteipolitisch unabhängig und konfessionell neutral.

Frauenzentrale Aargau
Rain 6
5001 Aarau

Informations complémentaires

Bettina Schäfer
bettina.schaefer@bluewin.ch