jobs4refugees.ch

Réfugiés Intersectoriel BE

Jobs4refugees.ch ist eine Stellenvermittlungsplattform, die Flüchtlinge bzw. vorläufig Aufgenommene und Unternehmen zusammenbringt. Mit wenigen Klicks können Unternehmen ihre offenen Stellen melden und erhalten so Zugang zu einem grossen Pool an qualifiziertem Personal. Zudem unterstützen wir Sie kostenlos bei Fragen zur Anstellung von Personen mit F- und B-Ausweis.

Anerkannte Flüchtlinge und vorläufig Aufgenommene bleiben dauerhaft in der Schweiz. Sie haben einen Ausweis F oder B und dürfen arbeiten. Viele von ihnen verfügen über Ausbildungen und/oder Arbeitserfahrung im Heimatland.

Jobs4refugees.ch erleichtert den Einstieg in den Arbeitsmarkt, indem interessierte Unternehmen ihre offenen Stellen melden können. Zudem unterstützen und beraten wir Unternehmen kostenlos bei Fragen rund um Arbeitsbewilligung und Anstellung von Personen mit F- oder B-Ausweis.

Wir bieten…

…eine Plattform, offene Stellen zu melden

…den Erstkontakt zu geeigneten Flüchtlingen und vorläufig aufgenommenen Personen

…den Zugang zu einem grossen Pool an qualifizierten Arbeitskräften

…kostenlose Beratung und Unterstützung beim Einholen der notwendigen Arbeitsbewilligungen

…fundiertes Fachwissen bezüglich der rechtlichen Rahmenbedingungen

Wie gehen wir vor?

Wir verfügen über Kontakte zu einer Vielzahl an Organisationen im Flüchtlings- und Migrationsbereich. Sobald wir eine Stellenmeldung erhalten, klären wir mit unseren Partnerorganisationen ab, ob sie geeignete und interessierte Personen betreuen und vermitteln den Erstkontakt zu Ihnen.

Liens

www.jobs4refugees.ch

Documents

Flyer - www.jobs4refugees.ch

Porteur du projet

Kirchliche Kontaktstelle für Flüchtlingsfragen KKF

Die kirchliche Kontaktstelle für Flüchtlingsfragen ist eine eigenständige Fachstelle des Asyl- und Integrationsbereichs im Kanton Bern. Die Trägerschaft bilden der Kanton Bern sowie die evangelisch-reformierte, die römisch-katholische, die christkatholische Landeskirche und die Interessensgemeinschaft jüdischer Gemeinden. Die KKF arbeitet partnerschaftlich und ergänzend mit den Behörden sowie anderen im Asylbereich tätigen Organisationen und Einzelpersonen zusammen. Die Tätigkeiten der KKF zielen darauf ab, dass Personen des Asylbereichs bestmöglich betreut und beraten werden.

Kirchliche Kontaktstelle für Flüchtlingsfragen KKF
Effingerstrasse 55
3008 Bern

Informations complémentaires

jobs4refugees.ch
Raphael Strauss
031 385 18 07
info@jobs4refugees.ch